Gestaltung des Eingangsbereichs

Der Flur ist der erste Raum, den Sie betreten. Hier empfangen Sie auch Ihre Gäste. Das stellt hohe Anforderungen an die Einrichtung, die sowohl einladend als auch funktional sein und Platz für Jacken und Schuhe bieten muss. Lassen Sie sich von uns beraten, um Ihren Eingangsbereich optimal einzurichten.

VERBERGEN SIE IHRE OBERBEKLEIDUNG

Das erste was Ihren Gästen auffällt, ist ein einladender und aufgeräumter Eingangsbereich. Welcher meistens ein Raum ist, in dem Jacken und Schuhe aufbewahrt werden, daher ist ein Schrank im Eingangsbereich praktisch, um Oberbekleidung zu verstauen.

Zusätzlich bietet ein Schrank im Eingangsbereich zusätzlichen Stauraum für die Dinge des täglichen Lebens wie Fahrradhelme, Regenschirme, Mützen und Handschuhe.

Finden Sie Ihren Kleiderschrank

HILFE BEI DER EINRICHTUNG

Benötigen Sie Hilfe und Tipps, wie Sie Ihren Eingangsbereich einrichten können?  Schauen Sie einfach in eines unserer HTH-Küchenstudios vorbei und holen Sie sich Rat von unseren Experternteam. 

Fitted wardrope with sliding doors | HTH
Fitted wardrope with sliding doors | HTH Fitted wardrope with sliding doors | HTH

EINGANGSBEREICH ALS HAUSWIRTSCHAFTSRAUM

In vielen Häusern dient der Eingangsbereich auch als Hauswirtschaftsraum (HWR). Der Hauswirtschaftsraum ist der multifunktionale Raum des Hauses, in dem Sie Oberbekleidung aufbewahren, Kleidung waschen und Ihre Gäste empfangen können.

Wenn Sie den Eingangsbereich als Hauswirtschaftsraum nutzen, bietet es sich an, deckenhohe Schränke mit gutem Stauraum zu wählen, um praktische Dinge wie eine Waschsäule, Elektroinstallationen oder ein Bügelbrett zu verbergen. Diese Vorgehensweise erleichtert Ihnen, Ordnung zu halten.

INSPIRATION ZUR EINRICHTUNG DES HWR

DER OFFENE EINGANGSBEREICH

Wenn Ihr Eingangsbereich Teil des Wohnzimmers ist, sollte dieser zur Einrichtung des restlichen Raumes passen. Obwohl der Eingangsbereich oft nur ein kleinen Teil des Hauses ausmacht, gibt es viele Möglichkeiten, diesen stilvoll mit dem Wohnzimmer zu kombinieren. Wählen Sie zum Beispiel eine schöne Bank oder einen Stuhl, auf dem Sie sitzen können, um Ihre Schuhe anzuziehen.

Auch eine Garderobe darf in keinem Eingang fehlen, damit Ihre Gäste die Möglichkeit haben, ihre Oberbekleidung aufzuhängen. Wählen Sie eine Garderobe oder einen stummen Diener, der zum Rest des Zimmers passt.

ERLEBEN SIE IHREN NEUEN EINGANGSBEREICH

Erfahren Sie mehr über die Einrichtung Ihres Eingangsbereiches in Ihrem HTH-Küchenstudio.

Wir haben verschiedene Lösungen in unserer Ausstellung, die Ihnen helfen können, die für Sie optimale Lösung zu finden.
Køkkenekspert Thomas Karlsen | HTH
Sliding doors
Sliding doors
Køkkenekspert Thomas Karlsen | HTH